Umfrage: Stress

Was bereitet Ihnen den meisten Stress?
 
Deutsche Telekom Laboratories
Headimage_t_laps_425x100px
Heute die Welt von morgen gestalten

Unternehmensbeschreibung:

Die Telekom Laboratories sind die zentrale Forschungs- und Entwicklungseinheit des Konzerns. Sie stehen für internationale Spitzenforschung und die Entwicklung von Differenzierungsmerkmalen zukunftsweisender Produkte und Dienste.

Die Telekom Laboratories sind eine weltweit anerkannte F&E-Einrichtung. Organisatorisch gehören die Telekom Laboratories zum Bereich Produkt & Innovation der Deutschen Telekom. Gleichzeitig sind sie ein An-Institut (privatrechtlich organisierte wissenschaftliche Einrichtung) der Technischen Universität (TU) Berlin. Dieses Konzept sorgt für eine enge Verzahnung von Wissenschaft und Industrie.

Die Telekom Laboratories wurden 2005 mit dem Ziel gegründet, die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der Deutschen Telekom neu zu fokussieren. In gemeinsamen Projekten mit der TU Berlin, anderen Partner-Universitäten und Industriepartnern gestalten die Telekom Laboratories die Welt von morgen. Die enge Verzahnung wird zudem durch die Lage des Instituts gefördert. Es befindet sich direkt auf dem Campus der TU Berlin.

Die Deutschen Telekom Laboratories befassen sich primär mit Themen und neuen Technologien, deren Einführung oder Marktreife in eineinhalb bis fünf Jahren zu erwarten ist. Die Verantwortung für kurzfristigere Produktentwicklungen und Produktinnovationen liegt direkt bei dem im Jahre 2007 gegründeten internationalen Produkthaus und in den Geschäftsbereichen der Deutschen Telekom.

2006 gründeten die Telekom Laboratories an der Ben-Gurion-Universität in Israel ihr erstes Tochterinstitut. "Deutsche Telekom Laboratories at Ben-Gurion University“ heißt die universitäre Außenstelle in Beer Sheva in der Negev-Wüste.

Heute arbeiten in den Laboratories über 300 Experten und Forscher: darunter 125 Telekom-Mitarbeiter/innen, 65 Postdocs und Lehrstuhlmitarbeiter sowie rund 80 Studierende, Diplomanden und Doktoranden aus aller Welt. Sie arbeiten in enger Kooperation mit der Industrie und internationalen Forschungseinrichtungen an innovativen Lösungen für eine einfachere, schnellere und bessere Kommunikation.

Ein erklärtes Ziel ist erreicht: Die Telekom Laboratories sind eine weltweit führende Forschungs- und Entwicklungseinrichtung für neue Informations- und Kommunikationstechnologien.

(Auszug Webseite: "Deutsche Telekom Laboratories")